Prati Palai ist das touristische Teil eines landwirtschaftlichen Betriebs in der Ebene von Verona und dem Gardasee. Es besteht aus zwei Fonds, Colombarone und Vignol, einmal um den Dienst der Hauptvilla, ist dieser Teil des Unternehmens als ein Land-Garten, achtzehn Hektar Wiesen, Olivenhainen, Obstgärten und Wälder, alle mit einem herrlichen Blick auf den See.

Zur Zeit verfügt das Landgut, nach einer sorgfältigen Restaurierung des Hauses Colombarola, über acht geräumige Suiten und ein kleineres Zimmer mit behindertengerechten Zugang. Zur Verfügung der Gäste gibt es auch einen Pool umgeben von Olivenbäumen, Wiesen und Wald. Hier kann man wandern und Picknick machen. In der Nahe gibt es auch einen Tennisplatz und eine merkwürdige Kegelbahn für angenehme Tage in der Natur, nur wenige Schritte vom See und vom Zentrum von Bardolino.

Auch wenn eine echte Service-Restaurant nicht angeboten ist, zusätzlich zu Frühstück, das in Ihrem Zimmer auf Anfrage serviert werden kann, während des Tages kann man immer etwas essen. Keine protzige oder gewundene Sachen, aber einfache Gerichte, Salate, Obstsalate oder Sandwiches, die mit Lokale Produkte zuzubereiten werden.

Prati Palai ist nicht und will nicht ein Hotel sein, aber auch kein allgemeines Agritourismus. Unsere Vorstellung von Gastfreundschaft nähert sie sich mehr an die eines Privathauses, ein Landhaus mit Blick auf den See mit allem Komforts und Bedienungen, aber ohne die Schwere und die Unpersönlichkeit von einem einfachen Hotel.

Zum buchen, klicken Sie hier